Karnofsky-Index

Der Karnofsky-Index ist ein international anerkannter Score, der Allgemeinbefinden und Leistungsfähigkeit im Alltag kennzeichnet. Er eignet sich u.a. für die Verlaufsdokumentation unter Therapie.

Punkte Karnofsky-Index
100 Normal, keine Beschwerden, kein Hinweis auf eine Erkrankung
90 Normale Aktivität, geringe Symptome
80 Normale Aktivität nur mit Anstrengung, mäßige Symptome
70 Selbstversorgung, aber unfähig zu normaler Aktivität oder Arbeit
60 Gelegentliche Hilfe notwendig, aber noch weitgehende Selbstversorgung
50 Häufige Hilfe und medizinische Versorgung notwendig
40 Überwiegend bettlägerig, spezielle Hilfe und Pflege
30 Dauernd bettlägerig, evtl. stationäre Behandlung
20 Schwerkrank, aktive unterstützende Therapie
10 Moribund, rasches Fortschreiten der Erkrankung
0 Tod