Bis zum 31.12.2000 firmierte die Begutachtungseinrichtung an der Heinrichstraße in Bochum-Gerthe unter dem Namen „Institut für medizinische Begutachtungen“.

Mit der neuen Spartenaufteilung ging die deutschlandweite Tätigkeit in die IMB Consult GmbH mit Sitz an selbiger Adresse, während die medizinischen Begutachtungsaktivitäten vor Ort im neu gegründeten Zentrum für Begutachtungen – ZMB verblieben.

Am 20.11.2008 zog das ZMB an die neue Geschäftsadresse Amtmann-Ibing-Straße 10 in 44805 Bochum-Gerthe um. Mit dem Umzug waren umfangreiche Änderungen der Ausstattung und der personellen und räumlichen Möglichkeiten verbunden.

Das Zentrum für Begutachtungen ist ein freiberuflicher ärztlich geleiteter Betrieb, der kein Gewerbe darstellt. Das Zentrum für Begutachtungen bedient sich angestellter und abhängig beschäftigter sowie freiberuflich assoziierter Fachärztinnen und Fachärzte.

Hauptauftraggeber des ZMB ist die IMB Consult GmbH. Des Weiteren verfügt das ZMB über Auftraggeber aus dem Bereich der öffentlichen Verwaltung, der Gerichte sowie über private Auftraggeber in aller Regel aus dem regionalen Einzugsbereich, der sich vom Niederrhein bis Düsseldorf, über das Bergische Land ins nördliche Sauerland, im Osten bis etwa Hamm und im Norden bis Münster erstreckt.

Der Direktor, Herr Dr. Dörmann, ist zudem beauftragter Arzt des Bundesamtes für den Zivildienst und führt in diesem Rahmen Einstellungs-, Entlassungs- und Dienstfähigkeitsuntersuchungen durch.

Das ZMB verfügt über ein modernes Spektrum an Untersuchungsmethoden.

In der Nähe liegende fachärztliche und stationäre Untersuchungsmöglichkeiten ergänzen die Leistungen des ZMB.

Die Zusammensetzung des ärztlichen Teams gewährleistet ein breites Spektrum an Begutachtungsmöglichkeiten. Die gute Erreichbarkeit des ZMB sichert zudem die Akzeptanz seitens der Leistungsträger und der Untersuchten.

Der Direktor des ZMB ist Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Sozialmedizin und Prävention sowie im Bundesverband Deutscher Sachverständiger und Fachgutachter und ist in der Arbeitgebervereinigung EDV und Kommunikationstechnologie organisiert.