Das Geschäftsjahr 2016 zeigte eine deutliche Belebung der Auftragssituation sowohl was das Mengengerüst betraf als auch die Fertigungsbreite. Neue Sparten wie Gerichtssachverständigengutachten und Gutachten für verschiedene Beihilfefestsetzungsstellen zeigten überproportionale Zuwächse.

Die klassische Sparte Krankentagegeld war dagegen im zweiten Jahr weiter rückläufig.

Anteile der wichtigsten Sparten 2016

Im ersten Halbjahr wurden 25914 Aufträge bearbeitet, im zweiten Halbjahr 21377. Die Differenz erklärt sich in erster Linie aus der jahreszeitlichen Dynamik der Anträge auf Rehabilitationsbehandlungen. Die Gesamtzahl der Aufträge im Geschäftsjahr betrug 47291 (Stand 22.12.2016).

Gutachten aus dem Bereich Zahnheilkunde/Kieferorthopädie waren in 1032 Fällen zu verzeichnen.

Gerichtsgutachten wurden 869mal beauftragt, Unfallversicherungsgutachten in 741 Fällen.

wohnortnahe Untersuchungen (Leistungsfragen): 704

BU-Gutachten:                                                               322

Hausbesuche:                                                                  77

Kanzleigutachten:                                                           76

Haftpflichtgutachten:                                                     44

stationäre Begutachtungen:                                         26

Klinikbegehungen:                                                           5

Auftragsentwicklung der Sparte Gerichtsgutachten

Auftragsentwicklung der Sparte BU-Gutachten

Auftragsentwicklung der Sparte Unfall- und Haftpflichtgutachten

Neukunden 2016
 Bundesamt für zentrale Dienste und offene Vermögensfragen Berlin, Frankfurt/Oder, Chemnitz, Rostock Beihilfe
C. Nelleßen Mülheim Kanzleigutachten
Europa Versicherung AG Dortmund Unfallversicherung
Generali Pan Europe dac Navan, GB Arbeitsunfähigkeit
 Generali Versicherung AG Hamburg Unfallversicherung
IDEAL Versicherung AG Berlin Unfallversicherung
Kauf Rechtsanwälte Delmenhorst Kanzleigutachten
KTH & Partner Dorsten Kanzleigutachten
Lambrecht Rechtsanwälte Berlin Kanzleigutachten
Novitas BKK Duisburg  Krankenversicherung
Öffentliche Landesbrandkasse Oldenburg  Unfallversicherung
Provinzial Nord Brandkasse Kiel Unfallversicherung
R+V Luxembourg S.A. Wiesbaden Lebensversicherung
Straßenbahn Herne/Castrop-Rauxel Herne Arbeitgebergutachten
Unfallkasse Saarland Saarbrücken Unfallversicherung
Versorgungswerk der Landestierärztekammer Niedernhausen Lebensversicherung
Volkswohlbund Dortmund Lebensversicherung
Würzburger Versicherungs-AG Würzburg Unfallversicherung

Aus dem Bereich der Gerichtsbarkeiten kamen folgende Kunden hinzu:

AG Bad Hersfeld

AG Grünstadt

AG Nagold

AG Vaihingen an der Enz

AG Weilburg

AG Weimar

AG Wolfsburg

ArbG Bocholt

ArbG Dortmund

LSG Hamburg

LG Hildesheim

LG Potsdam

LG Wiesbaden

SG Aachen

SG Dortmund

SG Dresden

SG Frankfurt/Oder

SG für das Saarland

SG Itzehoe

SG Karlsruhe

SG Koblenz

SG Münster

SG Neubrandenburg

SG Neuruppin

SG Osnabrück

SG Potsdam

SG Stralsund

SG Stuttgart